Gästebuch

Kommentare: 27
  • #27

    Ricarda und Familie (Samstag, 13 Juli 2019 20:36)

    Liebe Sabrina,

    wir wollten Dir auch noch einmal ganz herzlich Dank auf diesem Weg sagen für die Betreuung von Felix.

    Auch bei unseren zweiten Kind warst du für Felix und uns wieder jederzeit da.

    Es ist super das es dich gibt. Du hast uns wieder von Anfang an unterstützt.

    Du bist eine herrliche hervorragende Hebamme.

    Wir würden uns freuen, wenn du uns beim nächsten Kind wieder betreuen würdest.

    Ganz liebe Grüße
    Ricarda, René, Finn & Felix

  • #26

    Lisa & Family (Freitag, 07 September 2018 17:49)

    Liebe Sabrina,
    ein einfaches DANKE reicht eigentlich nicht aus, um die Wertschätzung auszudrücken, die wir für Dich und Deine Arbeit als Hebamme hatten bzw. noch immer haben..
    Deine Betreuunng war nicht nur durchweg professionell, ergiebig, vielseitig und stärkend sondern zu jeder Zeit auch ebenso liebevoll, emphatisch und fürsorglich. Durch Deine ruhige Ausstrahlung und Deine gewissenhafte Art wurden augenscheinlich riesige Probleme zu händelbaren Herausforderungen und der Alltag zu Viert täglich mehr zu etwas Besonderem. Deine Tipps waren goldwert und Deine verständnisvolle Art ließ ab dem ersten Moment ein starkes Vertrauensband entstehen. Nicht nur als Hebamme auch als Mensch bist Du uns schnell ans Herz gewachsen. Wir alle fühlten uns bei/von Dir sicher aufgehoben, rundum fürsorglich betreut, jederzeit sehr gut beraten, liebevoll beschützt und vieles vieles mehr. Durch Dich durften wir erfahren, wie wertvoll eine gute Wochenbettbetreuung sein kann und konnten unserem zweiten kleinen Wunder somit einen bestmöglichen Start ins Leben ermöglichen..�

    Vielen herzlichen Dank für ALLES!!! 

  • #25

    Linda (Mittwoch, 04 Juli 2018 23:07)

    Liebe Sabrina, danke!
    Danke, dass du für uns da warst und uns so toll unterstützt hast. Dein Wissen und deine Ratschläge waren super hilfreich.

    Egal wie spät es war und ich dir geschrieben habe, hast du mir gleich geantwortet und mir geholfen.

    Wir sind froh, dich an unserer Seite gehabt zu haben.

    Wir wünschen dir weiterhin viel Freude an deiner Arbeit und alles gute für deine Familie.

    Schöne Grüße von Linda, Naser und der kleinen Fiona.

  • #24

    Juliane & Hannes (Dienstag, 05 Juni 2018 13:41)

    Liebe Sabrina,

    ohne Dich wären die ersten Wochen mit unserem Liebling nicht so entspannt und schön geworden. Wir wussten immer,dass Du uns mit Rat und Tat zur Seite stehst.Auf alle Fragen wusstest Du eine Antwort und hast uns mit Tipps und Tricks unterstützt.Egal,was wir brauchten,Du hattest es in Deiner Wundertasche dabei.

    Nie vergesse ich,wie Du mir auch die Angst vor der Geburt genommen hast und mit einem Lächeln und unendlicher Geduld auch auf wiederholte Fragen eingegangen bist.

    Mit bestem Gewissen empfehle ich Dich gerne weiter,denn Du glänzt nicht nur mit Kompetenz,sondern bist auch ein wunderbarer Mensch!

    Ich wünsche Dir und Deiner Familie nur das Beste und alles Liebe.

  • #23

    Wiebke (Mittwoch, 31 Januar 2018 21:57)

    Ein großes Lob an dieser Stelle. Sabrina du bist ne klasse Hebamme mit fundiertem Wissen und großem Einfühlungsvermögen. Bin sehr froh dich an meiner Seite gehabt zu haben.
    Mach genau so weiter.
    Alles Liebe für dich und deine Familie von
    Ruby, Enie, Sven und mir.

  • #22

    Steffi und Andreas mit Thilo (Samstag, 27 Januar 2018 23:30)

    Liebe Sabrina,
    Thilo ist nun knapp 8 Wochen alt und ich bin mir sicher, dass so manches Lächeln im Schlaf in Erinnerung an dich und deine Besuche gilt...wir als Elternanfänger haben uns sehr gut in der Schwangerschaft und im Wochenbett von dir begleitet gefühlt. Behalt dir deine liebevolle, empathisch-kompetente Art.

    Wir wünschen dir und deiner Familie alles Gute, Steffi & Andreas mit Thilo

  • #21

    Katja, Philip und Ben (Mittwoch, 19 Oktober 2016 20:07)

    Liebe Sabrina,

    Nun war heute unser letztes, wie immer informatives, entspanntes und schönes, Treffen.

    Auch auf diesem öffentlichen Wege möchten wir uns gene bei Dir bedanken. Es ist fast ein wenig traurig, dass diese regelmäßigen Treffen nicht mehr stattfinden - und welches bessere Zeugnis kann es für deine Arbeit geben?

    Ich habe von Beginn an das Privileg genossen mit Dir bereits in der Vorsorge starten zu können. Es ist toll bereits vor der Geburt einen Draht zueinander zu finden. So warst Du ein wichtiger Faktor für unsere spontane Entscheidung zur ambulanten Geburt. Wir waren uns nach der Geburt von Ben sicher, Du wirst uns da gut durch leiten - wozu im Krankenhaus bleiben? Wir haben es nicht bereut. Obwohl wir "spontan" ambulant entbunden haben, standest Du am nächsten Tag direkt morgens vor der Tür. Dieses und alle folgenden Treffen waren einfach nur toll. Du hast immer das richtige Gespür für die Mutter-Kind Situation. Immer erscheinst Du mit einem Lächeln, mit viel Zuversicht, Ruhe und Geduld. Keine Frage ist zu doof, kein Hinterfragen Dir zu anstrengend. Deine kleine Begleitung hat uns auch immer Freude bereitet.

    Wer weiß, vielleicht kreuzen sich unsere Wege ja wieder. Wenn es eine Nummer 2 geben wird, dann unbedingt mit Dir an unserer Seite.

    Ganz liebe Grüße aus dem "Mau-Haushalt",
    Katja, Philip und Ben

  • #20

    Janina und Dominic mit Malia und Lennja (Mittwoch, 11 Mai 2016 23:21)

    Liebe Sabrina,

    auch wir möchten dir ganz herzlich Danken für die Betreuung nach der Geburt unserer zweiten Prinzessin Lennja.
    Du hast uns mit deiner Fröhlichkeit, Herzlichkeit und deiner Kompetenz sagenhaft gut begleitet Eltern von zwei Kindern zu werden. Auch für Malia waren deine Besuche aufregend und besonders, denn meist hattest du eine nützliche Kleinigkeit in deiner super Zaubertasche, perfekt für die stolze große Schwester.
    Man merkt, du bist Hebamme mit Leib und Seele und UNSERE
    Hebamme mit Herz!

    Nun ist unsere Familie mit Lennja komplett. Aber man weiß ja nie... und wenn Nr. 3... dann mit Dir an meiner Seite. ; -)

    Wir wünschen Dir und deiner Familie alles Liebe und Gute. Bleibe so wie du bist, das ist großartig!

    Wir grüßen dich herzlich,

    Janina, Domi, Malia und Lennja

  • #19

    Ricarda (Freitag, 08 April 2016 12:07)

    Liebe Sabrina,

    Herzlichen Dank für die super schöne Betreuung von Finn und mir. Es hat uns sehr gefallen mit Dir.All Deine Informationen un d Infomaterial ist sehr hilfreich für uns. Als wir fragen hatten und dein Antworten darauf waren für uns auch sehr wertvoll.
    Genauso schön ist es wie Du uns all unsere Ängste genommen hattest.

    Du bist echt eine super Hebamme.

    Du bist eine sehr empfehlentswerte Hebamme!!!

    Wir würden uns freuen, wenn du uns beim nächsten Kind wieder betreuen würdest.

    Finn ist nun 11 Wochen alt und entwickelt sich echt prächtig!!!

    Ganz liebe Grüße
    Ricarda und René mit Finn

  • #18

    Mieke, Ines und Axel (Dienstag, 05 April 2016 22:52)

    Liebe Sabrina,

    nun ist Mieke schon 4,5 Monate alt und sie entdeckt jeden Tag etwas Neues.

    Wir wollen dir noch einmal tausend Dank sagen, dass du uns ins Elternwerden begleitet und sehr gut vorbereitet hast. Im ersten Gespräch hattest du gesagt, dass du nicht sagst, was richtig und was falsch ist, sondern uns dazu bringen möchtest, selbst zu entscheiden… und das hast du auch. Und für jedes Problem hast du entweder ein Mittel oder ein Tipp gehabt. Auch besonders schön fanden wir, dass du uns das eine oder andere Hausmittel gezeigt und nicht immer auf industrielle Produkte verwiesen hast. Dank deiner Vorbereitung und Unterstützung fühlen wir uns für die Zukunft sehr gut gerüstet.

    Deine freundliche und aufmunternde Art hat die eine oder andere kurze Nacht wieder weggemacht. Auch unsere Mieke hat sich sehr wohl bei dir gefühlt. Wir freuen uns schon auf die Besuche zur Beikosteinführung.

    Ganz lieben Dank dir!

    Mieke, Ines und Axel

  • #17

    Annika (Freitag, 29 Januar 2016 13:01)

    Hallo Sabrina,

    nun komme ich endlich auch dazu dir ein paar Zeilen in dein Gästebuch zu hinterlassen.....

    Vielen,vielen Dank für deine tolle Unterstützung während der Schwangerschaft und in den ersten Wochen mit Lotta. Besonderen Dank auch dafür, dass du uns sogar im Krankenhaus besucht hast, während meines doch etwas längeren Aufenthaltes dort....

    Man fühlt sich bei dir gut aufgehoben, und es ist auch echt schön, dich in dringenden Fällen per Telefon oder SMS erreichen zu können, und du auch sofort mit Rat und Tat zu Stelle warst.

    ...deine unkomplizierte und fröhliche Art hat es uns sehr leicht gemacht...

    Sollte irgendwann ein Geschwisterchen für Lotta unterwegs sein, würden wir uns freuen, dich wieder an unserer Seite zu haben.....

    Ganz liebe Grüße
    Annika, Sven und Lotta-Marie

  • #16

    Christine (Freitag, 29 Januar 2016 12:13)

    Liebe Sabrina,

    obwohl Du mich aufgrund meines Umzuges in ein anderes Land während meiner zweiten Schwangerschaft und im Wochenbett leider nicht direkt begleiten konntest, möchte ich mich dennoch erneut bei Dir bedanken. Du hast mir so viele gute Hinweise und Ratschläge während und nach der ersten Schwangerschaft mit Emily gegeben, an die ich mich jetzt nach und nach wieder erinnert habe und die mir auch dieses Mal sehr weitergeholfen haben! Es gibt so viele Kleinigkeiten, die einem das Leben in der Schwangerschaft und in den ersten Monaten mit dem Kind erleichtern können, man muss es nur erst einmal wissen. Z.B. welche Übungen gegen Rückenschmerzen und müde Beine helfen, wie man einen guten Stillrhythmus hinbekommt sowie Tipps und Tricks wie man ein Baby am einfachsten badet und anzieht und wie man die Beikost einführt! Wie wertvoll Deine Ratschläge waren, habe ich jetzt in der zweiten Schwangerschaft erfahren, wo ich in einem Land lebe, in dem es diese kontinuierliche Begleitung während und nach der Schwangerschaft durch nur eine Hebamme gar nicht gibt.

    Und obwohl ich durch die erste Schwangerschaft nun schon gut vorbereitet war, hat mir eines während der zweiten Schwangerschaft und den Monaten danach doch sehr gefehlt: Dich mit Deiner mitfühlenden Art persönlich um mich zu haben! Das Gefühl, dass sich jemand nicht nur um das physische und psychische Wohlergehen meines Babys kümmert, sondern auch um meines!

    Inzwischen ist unsere große Tochter Emily gerade drei Jahre alt geworden und für unsere zweite Tochter Victoria hat mit knapp sieben Monaten das Breizeitalter bereits begonnen :-). Es ist zwar eine anstrengende, aber ganz ganz tolle Zeit, die Du uns mit Deiner Hilfe und Deinem Wissen sehr erleichtert hast! Vielen Dank dafür!

    Alles Liebe,
    Christine & Andreas mit Emily und Victoria

  • #15

    Annekatrin, Frank & Linus Anton (Montag, 28 September 2015 21:02)

    Hallo Sabrina,

    lieben Dank für Deine tolle Betreuung nach dem doch etwas schwereren Start mit Linus in der Klinik! Wir haben uns jederzeit bei Dir wohl gefühlt, konnten alle Fragen loswerden und fühlten uns mit jedem Thema sehr gut bei Dir aufgehoben!

    Deine gute Laune bei jedem Termin ließ uns die durchwachten Nächte doch kurzzeitig vergessen. ;-)

    Ganz liebe Grüße
    Annekatrin, Frank & Linus Anton

  • #14

    Elisa & Matthias & Niklas (Freitag, 31 Juli 2015 22:52)

    Liebe Sabrina,
    vielen Dank, dass du uns so toll durch das Ende der Schwangerschaft und die ersten Wochen mit Niklas begleitet hast.

    Noch fern ab in Augsburg ein halbes Jahr vor der Geburt habe ich die Hebammenliste des AK-Barmbek durchtelefoniert und hatte auf einmal eine völlig verblüffte Sabrina über ihre Privatnummer in der Leitung, die zu der Zeit nicht als Hebamme aktiv war. Ihre freundliche und lockere Art hat mich einfach mal dazu bewogen ihr schon bei diesem Telefonat die Wochenbettbetreung und einen evtl. von ihr geleiteten Geburtsvorbereitungskurs für Paare zuzusagen, der auch noch nicht richtig feststand.
    So haben wir den Glückstreffer gelandet.

    Der Geburtsvorbereitungskurs mit dir hat uns perfekt auf die Geburt vorbereitet. Deine offene, ehrliche und motivierende Art mit dem Thema Geburt umzugehen hat uns gestärkt, aufgeklärt und mit Freude auf die Zielgerade geschickt.
    Direkt nach der Geburt bist du da gewesen und hast dich mit uns gefreut, hast uns geholfen das Erlebte zu verarbeiten und hast uns wertvolle Tips und Ratschläge im Umgang mit Niklas gegeben. Gefallen hat uns, dass wir bei jedem deiner Besuche etwas Neues über unseren Sohn gelernt haben, was wir bis zum nächsten Besuch anwenden und dann berichten konnten. Besonders geschätzt haben wir aber auch, dass du stets mit einem breitem Lächeln im Gesicht bei uns im Flur standest und so bei netten Gesprächen anstrengende Nächte schnell vergessen waren.

    Es ist fast schon ein bisschen schade dich von nun an nicht mehr regelmäßig hier zu haben, denn du hast mit so einem großen Anteil dazubeigetragen, dass das Familie werden perfekt war.

    Es bedanken sich für die tolle Zeit mit dir Elisa&Matthias&Niklas

  • #13

    Kathrin (Samstag, 12 April 2014 22:10)

    Liebe Sabrina,

    vielen Dank für all Deine Hilfe und Unterstützung in unserer ersten Zeit mit Piet. Es war schön, dass ich Dich jederzeit mit irgendwelchen Fragen erreichen konnte. Falls wir uns doch noch für Baby Nummer vier entscheiden sollten, möchte ich Dich unbedingt wieder als Hebamme haben. Bis dahin empfehle ich Dich fleißig weiter.

    Liebe Grüße
    Kathrin, Alex, Max, Luk und Piet

  • #12

    C. Colmorgen (Dienstag, 25 Februar 2014 22:08)

    Liebe Sabrina,
    wir haben schon soo oft an Dich gedacht, endlich komme ich mal zum Schreiben! Hanna gedeiht prächtig und hält uns ordentlich auf Trab... .
    Von ganzem Herzen danken wir Dir für die großartige,kompetente und sehr empathische Unterstützung während der Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett!
    Über Deine Besuche hat sich stets die ganze Familie sehr gefreut, toll, wie Du auch den "großen Bruder" immer eingebunden hast :-).

    Bleibe so wie Du bist, wir werden Dich wärmstens weiterempfehlen.

    Caterina, Marco, Maximilian & Hanna

  • #11

    Andrea Ickert (Montag, 17 Februar 2014 21:16)

    Hi Sabrina!
    Das ist eine echt schöne Seite! WennLena schon lesen könnte wüürde sie dies bestätigen! Sie und ich fühlten uns ganz wohl in deinen Händen. Und wenn irgendwann das Geschwisterchen anklopft - dann meld ich mich bei dir!!
    Ganz liebe Grüße von der Familie Ickert, mit Martin, Andrea, Lena und Elliot

  • #10

    Iris Virgin (Montag, 10 Februar 2014 17:10)

    Liebe Sabrina,

    15 Monate sind nun vergangen. Bevor wir Sabrina kannten hatten wir zwei Kinder, nun haben wir vier :-) ...nein, wir haben keine Zwillinge bekommen, Sabrina kam zwei Mal in fast drei Jahren zu uns. Wir sind sozusagen Stammkunden :-)

    Nachdem die alte Hebamme von unserem zweiten Sohn in den Ruhestand gegangen war, war ich ein bisschen verzweifelt. Ich glaubte nicht jemanden finden zu können bei dem ich mich so wohl fühlen würde wie bei Sabrina. Denn, meine erste Hebamme für unser erstes Kind war eher eine Belastung als eine Hilfe für mich. Damals wusste ich aber gar nicht wie wichtig eine Hebamme ist oder wie toll es sein kann eine zu haben, die "die Richtige" ist.

    Umso mehr freute ich mich so ein Glücktreffer wie Sabrina gelandet zu haben!

    Sie war mir von Anfang an symphytisch. Sie ist gründlich, lieb und macht so viel mehr als sie machen müsste.
    Ebene eine richtig fürsorgliche Hebamme :-)

    Bei unserem dritten Kind hatten wir sogar das Glück, dass Sie bei der Geburt in Barmbek live dabei war!
    Sie hat uns so viel geholfen und sicher wäre alles nicht so gelaufen wie es gelaufen ist, wenn wir sie nicht gehabt hätten.

    Wer also eine erfahrene und gewissenhafte Hebamme sucht, die aber auch herzlich ist, der ist genau richtig bei ihr.
    Ein echter Geheimtipp!

    Ich denke sehr, sehr gerne an die schöne Zeit zurück und könnte glatt noch ein Baby bekommen :-)

    Auch wenn Sabrina sich bei uns sehr wohl gefühlt hat, so ist es für uns nochmal eine ganz andere Art der Erinnerung die wir an sie haben werden. Denn, Während Sabrina viele, viele andere nette Frauen betreut hat und viele Babys in den Armen gehalten hat, ist sie unsere einzige Lieblingshebamme von der wir unseren Kindern und vielleicht sogar Enkelkindern erzählen werden :-)

    Ganz liebe Grüß an Dich Sabrina!

    Iris, Michi, Jeremy, Mikey, Charly und die kleine Ellie

  • #9

    Christine, Andreas und Emily (Mittwoch, 22 Januar 2014 18:57)

    Liebe Sabrina,
    unglaublich, wie die Zeit vergeht. Inzwischen hat Emily schon ihren 1. Geburtstag gefeiert und ich erinnere mich (trotz Stilldemenz :-)) noch sehr gut daran, wie es war, mit ihr schwanger zu sein. Dann kam ihre Geburt und anschließend die ersten aufregenden Wochen zu dritt!
    Während dieser ganzen Zeit standest Du uns mit Rat und Tat zur Seite. Aber nicht nur Deine fachliche Kompetenz hat mich begeistert, sondern vielmehr Deine ruhige, sympathische Art, die mir jedes Mal das Gefühl vermittelt hat, dass mein Wohlergehen für Dich im Vordergrund steht. Ich wußte, dass ich Dich jederzeit alles fragen konnte, ohne mir dabei dumm vorzukommen, weil ich schnell gemerkt habe, dass ich Dir vertrauen kann und Du mich ernst nimmst.
    Sofern einmal ein Geschwisterlichen für Emily ansteht, bist Du jedenfalls die erste Person, die ich benachrichtigen werde (ok, vielleicht doch erst die zweite nach meinem Mann ;-)).
    Bis dahin wünschen wir Dir alles Liebe und Gute und freuen uns auf ein Wiedersehen!

    Christine, Andreas und Emily

  • #8

    Kristin (Dienstag, 21 Januar 2014 12:35)

    „Liebe Sabrina,
    was hätten wir während der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt unseres Babys nur ohne deine vielen Tipps, Hausmittel und aufmunternden Worte getan?
    Du warst uns eine unbezahlbare Begleiterin auf unserem Weg als Eltern!
    Dafür können wir uns gar nicht genug bedanken.“
    Sollten wir jemals erwägen ein 3. Kind zu bekommen wirst / bist du 100%ig unsere Hebamme sein.
    Also jeder der eine großartige Hebamme sucht, sollte Sabrina nehmen.
    Wir haben die Erfahrung mit zwei verschiedenen Hebammen gemacht und wir sind uns einig das Sabrina definitiv die bessere war!
    Vielen Dank nochmal für alles!
    Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute.

    Liebe Grüße
    Kristin & Kally +Lilly Marlen + Merle Kristin

  • #7

    Fam. Engel (Samstag, 11 Januar 2014 19:12)

    Liebe Sabrina,
    nun ist unsere Ann i schon über ein halbes Jahr alt und hat sich super entwickelt.
    Nicht zuletzt durch Deine großartige Unterstützung haben wir ein tolles, ausgeglichenes und mittlerweile gut genährtes Kind. :-)
    Gerade die ersten Wochen mit den Stillproblemen haben uns an die Grenzen geführt und Du warst eine große Hilfe zu jeder Tages- und Nachtzeit. Einfühlsam mit kleinen Tipps und Tricks hast Du uns Mut und Kraft in dieser Zeit gegeben.
    Wir können allen Kindern und Eltern, die sich für Dich als Hebamme entscheiden, nur zu dieser “Wahl“ gratulieren.
    Auf den Tag, an dem wir uns wieder über den Weg laufen und Dich unserer Tochter vorstellen können, freuen wir uns schon jetzt.

    Viele liebe Grüße und einen großen Dank,
    von Thomas, Susi und Anni.

  • #6

    Claudia (Dienstag, 31 Dezember 2013 20:21)

    Liebe Sabrina,

    Du hast uns in den ersten Wochen in Ronjas Leben so toll, warmherzig und kompetent begleitet, dass ich glatt am Überlegen bin, so schnell wie möglich ein Geschwisterchen in Angriff zu nehmen, nur damit wir dich wieder als Hebamme kriegen :)
    Zum Glück sehen wir uns ja bald noch mal, wenn es um Ronjas Beikosteinführung geht. Ich freue mich schon.
    Ronja wächst und gedeiht und erfreut uns jeden Tag mit neuen Errungenschaften. (Derzeit ist es das lautstarke Schnattern, Kreischen und Erzählen wahlweise auch schimpfen)
    --- Also: lange Rede, kurzer Sinn. Jeder der eine großartige Hebamme sucht, sollte Sabrina nehmen.

    Liebe Grüße,
    Claudia, Daniel und Ronja (und die Kater ;) )

  • #5

    Anika& Andre +Lina+Maja (Dienstag, 17 Dezember 2013 20:06)

    Liebe Sabrina,

    sollten wir jemals erwägen ein 3. Kind zu bekommen bist wirst du 100%ig unsere Hebamme sein!!! :-)
    Wir waren total froh das wir bei der Geburt von Lina so viel Glück hatten und du als Hebamme dabei warst.
    Deine ruhige, entspannte Art mag man sehr gern um sich haben.
    Umso schöner war auch das du bei Maja die Schwangerschaftsvorsorge, Geburt und das Wochenbett betreut hast.
    Du hast dir immer Zeit genommen und wirklich nie fragen offen gelassen.
    So schön es ist das Maja keine Hebamme mehr brauch, wir werden dich sehr vermissen und hoffen dich bald wieder zusehen.

    Liebe Grüße
    Andre & Anika,Lina+ Maja

  • #4

    Inga Borelli-Steier (Dienstag, 17 Dezember 2013 14:11)

    Liebe Sabrina,
    auch wir können uns nur noch einmal bei dir bedanken!
    Du hast uns so toll zur Seite gestanden, nach dem schlechten Start von Leni. Du standest uns Tag & Nacht zur Seite und sei es nur per SMS.
    Das hat uns sehr geholfen unsere Ängste und Sorgen in der Anfangszeit zu überstehen.
    Nun ist Leni schon 10 Monate-wo ist die Zeit geblieben?
    Wir wünschen Dir alles Gute und das weiter viele kleine ,süße Babys und deren Eltern sich unter Deiner Betreuung entspannt zurücklehnen können !
    Alles Liebe und vielleicht sieht man sich ja mal wieder.
    Deine Inga & Dennis mit Leni

  • #3

    Samy, Norman und Ben (Donnerstag, 05 Dezember 2013 15:04)

    Liebste Sabrina,
    für die wunderbare und fürsorgliche
    Betreuung während der Schwangerschaft und nach der Geburt von Ben möchten wir uns ganz herzlich bei dir bedanken.
    Deine positive Art, deine hilfreichen Tipps und dein liebevoller Umgang mit Ben haben uns stets Zuversicht gegeben und uns für unser neues Leben zu dritt bestens vorbereitet. Wir sind sehr froh dich an unserer Seite gehabt zu haben und werden dich auf jeden Fall weiter empfehlen!

    Vielen Dank nochmal für alles!
    Wir wünschen Dir für die Zukunft alles Gute und hoffen auf baldiges Wiedersehen.

    Alles Liebe
    Samy+Norman+Ben

  • #2

    Daniela Ludwig (Montag, 02 Dezember 2013 13:56)

    Liebe Sabrina,

    es war eine tolle Zeit mit dir und ich muss oft an dich denken!
    Theo wächst und gedeiht. Die Zeit vergeht wie im Flug!
    Ich freue mich schon auf unser nächstes Wiedersehen.

    Liebe Grüße
    Daniela, Theo und Rene

  • #1

    Steffen & Maike mit Frieda (Samstag, 30 November 2013)

    Liebe Sabrina,

    Du bist und warst uns eine unglaubliche Hilfe in der Anfangszeit mit Frieda. Du standest uns zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite und hast uns Sicherheit und wertvolle Tips im Umgang mit unserer Kleinen gegeben. Wir schätzen sehr, das du nicht nur deine Arbeit gemacht hast, sondern auch für private Dinge ein Ohr für uns hattest. Wir danken Dir ganz herzlich! All denjenigen, die eine Hebamme suchen, werden wir Dich wärmstens weiter empfehlen! Wir hätten uns keine bessere Hebamme als Dich vorstellen können!!

    Liebste Grüße
    von Steffen & Maike mit Frieda